Hotel Sempachersee, Nottwil

facts and figures

auftraggeber

Schweizer Paraplegiker-Stiftung

objekttyp

Hotel & Conference Center

gesamtvolumen

17.5 Mio. CHF

anzahl zimmer

150 Zimmer (Facelifting)

infrastruktur

3 Restaurants, 2 Bars, Terrasse, >30 Seminar- und Banketträume

architekt

Wettstein Architekten AG

interior design

Aedas Interiors

leistungen

Beratung
Entwicklung
Realisierung

zeitraum

2015–2017

up we go!

Der wohl am stärks­ten fre­quen­tier­te Auf­zug der Schweiz! Er ver­band Küche und Ab­wasch­sta­ti­on (EG) mit Lager (UG) und Re­stau­rant (1. OG). Ef­fi­zi­enz sieht an­ders aus. Des­halb haben wir als Ers­tes die Wege ver­kürzt und die Küche ins 1. OG ver­scho­ben. Vorab er­mit­tel­ten wir den Re­no­va­ti­ons- und Raum­be­da­rf. Der Ver­kauf des alten In­ven­tars spül­te zu­sätz­lich 45’000 Schwei­zer Fran­ken ins Bau­bud­get. LKWs aus aller Welt hol­ten Lift­an­la­gen, Ka­mi­ne und Kü­chen­t­ei­le ab, um sie an­ders­wo wie­der­zu­ver­wen­den. So konn­ten die Sa­nie­rung des Haupt­ge­bäu­des und die Zim­mer-Up­grades trotz knap­pem Bud­get fi­nan­ziert wer­den und das Pro­jekt schloss mit tat­säch­li­chen Kos­ten 10 % unter Bud­get ab. Eine star­ke Leis­tungs­bi­lanz krie­gen wir auch mit be­grenz­ten Mit­teln hin.

  • Gebäudeanalyse
  • Entwicklungsstrategie
  • Vision und Strategie
  • Raumprogramm
  • Wettbewerb Innenarchitektur
  • Bauherrenvertretung
  • Design-to-Cost-Prozess
  • Beschaffung und Logistik FF&E, OS&E

the biggest challenge

Ein Umbau in drei Etappen und immer unter laufendem Betrieb. Keine leichte Aufgabe. Dann war das Kostendach eine echte Knacknuss. Wir mussten clever haushalten und «must have» klar von «nice to have» trennen, um die Balance zu finden. Dem Resultat hat es nicht geschadet!

Fun Fact

Dann war – ist – da noch dieser besondere Lichtschalter, der beim jährlichen Open-Air-Kino mit bis zu 600 Besucher:innen auf dem Hotelgelände blitzschnell alle störenden Lichtquellen während des Kinobetriebs eliminiert. Mit nur einem Knopfdruck! Eine clevere Technik, die in der Pause genauso schnell wieder für das nötige Licht sorgt, um die Gäste zu verwöhnen.